Verpasse nichts

Provenzalisches Landgut aus dem 18. Jahrhundert

Erleben Sie die Lavendelblüte auf einer einmaligen Reise in die Provence

Tauchen Sie ein in den Duft vom Lavendel, die Farben und das warme Licht Südfrankreichs und genießen Sie eine Woche französische Lebensart und einzigartige Naturerlebnisse

Reisetermine zur Lavendelblüte in der Provence in Südfrankreich


8 Tage mit Ü/F
Jeweils von Samstag bis Samstag

08.06. – 15.06.2019
15.06. – 22.06.2019 (noch 4 freie Plätze)
22.06. – 29.06.2019 (noch 6 freie Plätze)


Entdecken

Ein Traumurlaub in die Provence während der Lavendelblüte

Lassen Sie sich von uns mitnehmen auf eine Reise in die Provence, die Genuss, Kultur und Natur ideal verbindet. Überraschende Momente erwarten Sie! Wir von feingereist sind dabei, damit Ihre Wohlfühl-Ansprüche und Ihre Entdeckerwünsche in Erfüllung gehen.

Provenzalisches Landgut aus dem 18. Jahrhundert
Erleben

Ankommen und genießen bei Ihrem ersten Abendessen mit Blick in die Weinberge der Provence

Im Herzen des Baronnie-Tales, mit herrlichem Weitblick auf den Mont Ventoux, befindet sich Ihre großzügige Unterkunft: Ein provenzalisches Landgut aus dem 18. Jahrhundert, das 2018 komplett renoviert wurde. Es erwartet Sie ein 450 qm großes, charmantes Anwesen.

Nachdem wir, Heike Engwicht und Caren Meyer, das feingereist-Team, Sie bei Ihrer Ankunft herzlich in Empfang genommen haben, können Sie in Ruhe dieses schöne Urlaubsparadies beziehen und es erkunden.

In den darauffolgenden genussvollen Stunden haben Sie genügend Zeit alle weiteren Mitreisenden und uns, Ihre versierten Reisebegleiterinnen, kennenzulernen.

Derweil bereiten wir für Sie ein leichtes regionales Abendessen vor. Dieses werden wir Ihnen auf der großen Terrasse mit Blick in die Weinberge servieren.

Wir sorgen für das harmonische Miteinander der Gruppe, begleiten Sie auf allen Ausflügen, servieren Ihnen das Frühstück und kochen auf Wunsch gemeinsam mit Ihnen ein Abendessen mit Zutaten vom Markt.

Wir sind Ihre Ansprechpartner während der gesamten Reise!

Am Ankunftsabend bekommen Sie eine erste kurze Übersicht über alles Wissenswerte rund um die Unterkunft und das Programm der Woche.

Abendstimmung im Lavendelfeld

... und dann dürfen Sie eintauchen in Ihre erste Nacht mit dem Klang der Zikaden, dem Sternenhimmel und dem Duft des Lavendels …

Ausgiebig frühstücken, danach die Lavendelroute erkunden

Am Morgen serviert Ihnen Ihr feingereist-Team ein umfangreiches Frühstück mit zahlreichen lokalen Köstlichkeiten, doch auch bekannte Zutaten aus der deutschen Küche werden nicht fehlen. Jeder Gast kann sich aus dieser Auswahl nach seinen eigenen Vorstellungen sein ganz individuelles Lunch-Paket für die geplanten Tagesaktivitäten erstellen. Während der Wanderungen und Ausflüge picknicken wir gemeinsam an schattigen Plätzen.

In den darauffolgenden Tagen steht eine Vielzahl an abwechslungsreichen Ausflügen an.
Im klimatisierten Kleinbus fahren wir zu den schönsten Wochenmärkten der Region. Wir werden malerische Bergdörfer erkunden, die Lavendelroute mit zahlreichen Fotostopps befahren und erwandern sowie das Dorf Sault besuchen, das malerisch auf einer Hochebene voller Lavendelfelder, mit einem der schönsten Weitblicke auf die lilafarbenen Lavendelbüsche, liegt.

Doch auch die zahlreichen Sonnenblumenfelder, Aprikosenplantagen, Weinberge und Olivenbäume werden Sie genauso begeistern, wie die steingewaltigen Gebirgszüge, bizarren Landschaften und provenzalische Tierwelten rund um den Mont Ventoux und den Gorges de la Nesque. Auch hier gibt es die Möglichkeit gemeinsamer, leichter Wanderungen.

Ein Picknick ist Genuss auf einer Reise in die Provence
Genießen

Bei unseren Ausflügen wird Ihnen garantiert nicht langweilig

Lavendelrouten

Wir befahren die Lavendelrouten und begeben uns auf kleine, leichte Wanderungen (max 1-2 Stunden) im Lavendelgebiet rund um das Tal der Lavendel-Metropole Sault. Auf gut begehbaren Wegen, die keine Wanderschuhe, aber festes Schuhwerk benötigen, beginnt das intensive Erleben und Entdecken des provenzalischen Lavendelreichtums. Spätestens beim wohlverdienten Picknick ist der Zauber des Lavendels mit seiner artenreichen Duft- und Farbenvielfalt, der sich über mehrere Höhenlagen ausbreitet, spürbar.

Provence Landel-Reise

Wir genießen den Ausblick auf die zahlreichen malerischen Lavendelfelder an steilen Hängen, zwischen Sonnenblumen- und Getreidefeldern, umsäumt von rotem Klatschmohn und einer einzigartigen Kräutervielfalt. Und immer mit einem atemberaubenden Weitblick über die gebirgige Landschaft der Provence. Alternativ gibt es viele schöne Möglichkeiten für leichte Spaziergänge.

Ein Besuch in einer kleinen Lavendeldestillerie rundet das Erlebte und das bereits gesammelte Wissen um diese in allen Blau- und Violetttönen leuchtende Pflanze ab. Vor Ort erfahren Sie, was nach der Ernte mit dem Lavendel passiert. Und wo Sie wirklich die original Lavendel-Essenz wiederfinden. Probieren Sie z.B. ein leckeres, kühles Glas Lavendel-Limonade im schattigen Bistro der Destillerie.

Marktbesuch und gemeinsames Abendessen

Marktbesuch auf der Lavendelreise in die Provence

Ein Marktbesuch darf bei einer Provencereise nicht fehlen. Wie gut, dass gleich um die Ecke unserer Unterkunft, im Dorf „Buis-les-Baronnies“ jeden Mittwoch, ein besonders sehenswerter Wochenmarkt stattfindet. Vom hochwertigen Olivenöl, über aromatischen Ziegenkäse, bunten Stoffen, bis hin zu kleinen Pfirsichbäumen kann dort alles saisonal erworben werden.

Doch insbesondere durch den großflächigen Anbau von Linden und diversen Heilkräutern in diesem Landstrich gibt es auch zahlreiche Marktstände, die wohltuendste Tees, Tinkturen und helfenden Kräuterhausmittel anbieten. Wir werden die angebotenen, typischen lokalen Produkte mit allen Sinnen genießen und lassen uns, auf Wunsch, inspirieren für einen Einkauf mit dem wir ein genussvolles gemeinsames Abendessen zubereiten. (Die Einkaufskosten werden anteilig umgelegt)

Die Erinnerung an einen farbenfrohen, duftenden wunderschönen Markttag in der Hochburg der Lindenblüte, wird das in fröhlicher Zusammenarbeit gefertigte köstliche Essen nochmal so gut schmecken lassen…

Sonnenuntergang am Mont Ventoux

Stacks Image 854
Stacks Image 1243

Der Mont Ventoux lädt zur jeder Jahres- und Tageszeit Bergsteiger, Radfahrer und andere Gipfelsüchtige zu einem grandiosen Weitblickerlebnis ein.

An einem der Abende werden wir mit unserem Kleinbus den Ausklang des Tages auf dem Hochplateau des höchsten Berges der Provence erleben.

Hier lassen wir den Talblick über die gesamte Region auf uns wirken, während sich die Sonne langsam in der Ferne für den Tag verabschiedet. Abrunden werden wir diesen Höhepunkt mit einem dem Anlass entsprechenden „Sundowner“ und der besonderen Stimmung eines einzigartigen Sonnenuntergangs.

Fahrt durch den Gorges de la Nesque

Stacks Image 543

Am Fuße des Mont Ventoux zieht sich über ca. 22 km eine 400 m tiefe Schlucht, der Gorges de la Nesque. Mit seinen bizarren Felsformationen ist vor Millionen von Jahren ein Landstrich entstanden, der ebenfalls für viele beeindruckende Momente sorgen wird. Auch hier heißt es, Fernglas und Kamera nicht vergessen! Die von uns angefahrenen „Picture points“ und die zahlreichen Fundstücke bei unserer leichten Wanderung durch das Tal der Schlucht, wollen von Ihnen entdeckt und eingefangen werden. Eingerahmt in gewaltige Felsformationen wird die Kraft der Natur, wie sie hier widergespiegelt wird, unser Picknick bestens untermalen.

Auf den Spuren der Römer in Vaison-la-Romaine

Stacks Image 546

Die Römer haben auf ihren Kreuzzügen in der Provence viele historische Sehenswürdigkeiten hinterlassen. In Vaison-la-Romaine ist die größte französische archäologische Ausgrabungsstätte entstanden. Auf unserem persönlichen „Kreuzzug“ durch die Stadt wird die Oberstadt mit seiner historischen Altstadt und die Unterstadt mit modernen Geschäften, Restaurants, Cafés einen schönen Rahmen für einen weiteren informativen Ausflug bieten. Sollten Sie noch ein Erinnerungsstück mitnehmen wollen: Hier werden Sie bestimmt etwas Schönes finden!

Diese besonderen Tage werden gefüllt sein mit vielen unvergesslichen Eindrücken!

  • Unsere erlesene Weindegustation und der interessante Besuch einer kleinen Lavendeldestillerie sind Erlebnisbesichtigungen mit Niveau, bei denen ein weiteres Mal alle Ihre Sinne angesprochen werden.
  • Die abendliche Fahrt auf den Mont Ventoux gehört mittlerweile zu einem Highlight unserer Reisen. Auf 1.912 m erleben Sie mit uns einen Sonnenuntergang, der für diese Region einfach einzigartig ist. Jeden Abend gibt es hier neue spektakuläre Bilder eines sich dem Ende neigenden Tages zu sehen. 
  • Am Abend kehren wir in unterschiedliche kleine lokale Restaurants zum Essen ein, oder kochen gemeinsam in der Küche unserer Unterkunft mit frischen Zutaten vom Markt.
  • Auf Wunsch können im Kinoraum der Unterkunft Filme bzw. Beiträge über alles Wissenswerte über die Provence gesehen und gehört werden.

Wohnen im Landgut auf der Lavendelreise
Besuchen Sie Ihre Unterkunft in unserer
Wanderung durch die Lavendelfelder
Ein Strauß Lavendel

Die Leistungen dieser faszinierenden und einmaligen Lavendelreise auf einen Blick:

  • 7x Übernachtung in einem großen provenzalischen Landhaus mit Pool in einem liebevoll gestalteten Doppelzimmer mit eigenem Bad und WC
  • 7x Frühstücksbuffet mit selbst gemachten Marmeladen, frischem Obst, Joghurt, feinster Käse- und Brotauswahl u.v.m sowie individuelles Lunch-Paket
  • 1x leichtes Abendessen am Tage Ihrer Ankunft auf der Terrasse Ihres Domizils.
  • Trinkwasser (laut und leise) wird zur freien Verfügung bereitgestellt
  • Betreuung vor Ort: Während Ihres gesamten Aufenthalts stehen Ihnen das mehrsprachige qualifizierte feingereist-Team jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.
  • Besuch eines lokalen Weinguts und Degustation mit erlesenen Geschmacksmomenten!
  • Provenzalischer Marktbesuch am Vormittag: ein wunderbares buntes, fröhliches Treiben,– immer wieder ein Erlebnis!
  • Besichtigung einer Lavendeldistellierie, wo Sie sehr anschaulich die Details zu den unterschiedlichen Lavendelarten und deren Verarbeitung erfahren. (ohne Verkaufsvorführungen)
  • Sämtliche Ausflüge im klimatisiertem Kleinbus.

Warum feingereist?  Ihre einmaligen Vorteile:

Wohnen in einem charmanten provençalischen Landhaus mit Pool (in 2018 komplett renoviert)
Sehr umfangreiches Ausflugsprogramm
Reisen in kleinen Gruppen, einfach gesagt: Reisen wie mit Freunden!
24-Stunden-Betreuung
Deutsche Reiseleitung
Ihre Reiseleiterinnen sind mehrsprachig. Deutsch/englisch/französisch
Alle Ausflüge, wie in den Leistungen dieser Reise beschrieben mit deutschsprachiger Begleitung
Flexible Umsetzung von Gruppenwünschen
Genügend Zeit für Entspannung und Individualisierung
Insider-Tipps für Restaurants, Cafés, Weingüter, Märkte, Aktivitäten ....

Erleben Sie einen Urlaub wie mit guten Freunden

  • My Image
  • My Image
  • My Image

Buchen Sie jetzt Ihre Reise für den Sommer 2019

Das sagen unsere

Eine besondere Erlebnisreise von feingereist


Weitere Reisen

Die individuelle Reise-Manufaktur